Steuerinformationen Juli 2022: Viertes Corona-Steuerhilfegesetz – Bundesrat hat den Maßnahmen zugestimmt

Der Bundesrat hat sowohl dem Vierten Corona-Steuerhilfegesetz als auch dem Steuerentlastungsgesetz 2022 zugestimmt. Zudem wurden die Erhöhung des Mindestlohns und die Anhebung der Grenze für Minijobs zum 1.10.2022 beschlossen. Wichtige Steuervorhaben der Ampel-Koalition sind somit in „trockenen Tüchern“. Darüber hinaus ist in diesem Monat auf folgende Aspekte hinzuweisen: Leben Eltern in einer nicht ehelichen Lebensgemeinschaft zusammen, kann der Kinderfreibetrag bei … Weiterlesen

Steuerinformationen April 2022: Viertes Corona-Steuerhilfegesetz: Weitere Hilfsmaßnahmen in der Pipeline!

Die Bundesregierung hat die Gesetzesmaschinerie angeworfen. Geplant ist ein Viertes Corona-Steuerhilfegesetz, in dem die Weichen für einen steuerfreien Corona-Bonus für Pflegekräfte gestellt werden sollen. Zudem sollen bereits befristet eingeführte Maßnahmen (wie die Homeoffice-Pauschale) verlängert werden. Auch die weiteren Gesetzesvorhaben haben Breitenwirkung. So sollen z. B. der Mindestlohn, die Grenze für Minijobs und der Arbeitnehmer-Pauschbetrag erhöht werden. Der Bundestag und der … Weiterlesen

SteuerLOTSE: Januar 2021

IN DIESER AUSGABE: Jahressteuergesetz 2021 – Die Highlights Der neue Mindestlohn 2021/2022 Macht Bargeldlos wirklich glücklich? Steuerpflichtiger Grundstückshandel Drei Irrtümer zum Thema „New Work“ Lehren aus der Corona-Krise DOWNLOAD: SteuerLOTSE Januar 2021 (PDF 639 KB)

Steuerinformationen Dezember 2020: Restriktive Rechtsprechung bei Verkauf und Betriebsaufgabe für Pkw und Arbeitszimmer

Befinden sich ein (auch privat genutzter) Pkw oder ein häusliches Arbeitszimmer im Betriebsvermögen, kann es bei einer Betriebsveräußerung, -aufgabe oder Entnahme des Wirtschaftsguts zu einer bösen Überraschung kommen. So hat der Bundesfinanzhof z. B. für das Arbeitszimmer entschieden, dass ein etwaiger Gewinn auch dann „voll“ zu versteuern ist, wenn die Aufwendungen nicht oder nur beschränkt berücksichtigt wurden. Darüber hinaus ist … Weiterlesen

Steuerinformationen September 2020: Steueränderungen 2021

Da eine flächendeckende Implementierung von zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtungen bei elektronischen Kassensystemen und Regis­trierkassen nicht bis Ende 2019 zu schaffen war, führte das Bundesfinanzministerium eine Nichtbeanstandungsregelung bis zum 30.9.2020 ein. Weil diese aber nicht verlängert werden soll, haben 15 Bundesländer (Ausnahme: Bremen) nun eigene Härtefallregelungen geschaffen, um die Frist bis zum 31.3.2021 zu verlängern. Darüber hinaus ist in diesem Monat auf … Weiterlesen

SteuerLOTSE Januar 2019

In dieser Ausgabe: Jahressteuergesetz 2018 – Förderung der Elektromobilität Mindestlohn und Arbeitsvertragsgestaltung 2019 Betriebsrentenstärkungsgesetz Alle Jahre wieder – Die Inventur Aufbewahrungsfristen 2019# Was in einem Ehevertrag geregelt werden sollte Gutes Tun durch Sponsoring Betriebsprüfung – Was (nicht) tun DOWNLOAD: SteuerLOTSE Januar 2019 (PDF 530 Kb)